Region auswählen

Brautkleidboerse
slide
Hochzeitsredner

Hochzeitsredner

Hochzeitsredner für die freie Trauung -

Hier finden Sie Hochzeitsredner und Hochzeitsrednerinnen aus . Wir stellen Ihnen Hochzeitsredner mit Texten, Bildern, Adressen und Referenzen aus Ihrer Region vor. Weiter Infos über Hochzeitsredner finden Sie auch in unserem Branchenverzeichnis.

Sie wollen eine freie Trauung mit einer Hochzeitsrednerin oder einem Hochzeitsredner. Lesen Sie alles wichtige über Ihre Hochzeitsredner aus . Wir stellen Ihnen Persönlichkeiten mit Bildern, Texten und Referenzen vor. Außerdem können Sie viele Tipps und Tricks auf den folgenden Seiten über die Hochzeitsredner in erfahren.

Freie Trauung und Hochzeitsredner

Die Freie Trauung

Die Freie Trauung ist eine wunderschöne, romantische Alternative für Paare, die keine kirchliche Hochzeit feiern können oder wollen:

  • Weil sie aus weltanschaulichen Gründen keine kirchliche Trauung möchten, aber trotzdem Ihre Hochzeit feierlich, persönlich und einzigartig gestalten wollen.
  • Für alle, bei denen eine kirchliche Trauung nicht mehr möglich ist, weil beide schon einmal verheiratet waren oder ein Partner davon.
  • Für gleichgeschlechtliche Paare, die ihre Liebe mit einer romantischen Feier, aber auch mit persönlichen Ritualen zelebrieren und feiern wollen.

Aber auch für Brautpaare , die nach ihrer standesamtlichen Trauung in einer besonderen Location mit all ihren Gästen eine romantische Zeremonie wünschen.

 

Wichtig:

Die Freie Trauung hat ebenso wie die kirchliche Trauung keine rechtliche Relevanz.
Für eine rechtlich anerkannte Trauung muss beim Standesamt geheiraten werden.

 

Vorteile einer freien Trauung

Sie kann überall, ganz nach Wunsch und Vorstellungen, gefeiert werden.

  • edel oder leger
  • fröhlich und humorvoll
  • einfühlsam und romantisch
  • traditionell oder verrückt
  • elegant oder rustikal
  • an extravaganten und außergewöhnlichen Orten
  • unabhängig von Kultur oder Religion
  • egal zu welcher Uhrzeit

........Romantisch in der freien Natur, oben auf einem Berg, oder an einem wunderbaren See, aber genauso im eigenen Garten.

 

Dauer der Freien Trauung:

ca. 35 bis 45 Minuten ( je nach gewünschtem Ablauf und Musikeinlagen oder Reden von Freunden und Bekannten)

 

Erstgespräch:

Ganz wichtig ist natürlich das gegenseitige Kennenlernen.  Die Basis für eine unvegessliche, emotionale Zeremonie bei der Hochzeit ist ja vorweg auch die gegenseitige Sympathie.

 

Viele Details gehören im Vorhinein besprochen:

- Wie habt ihr euch kennengelernt?
- Besondere Erlebnisse in Eurer Beziehung
- Der Erste Kuss
- Wann und wo wurde der Heiratsantrag gemacht und vom wem?
- Was macht Euren Partner so besonders? ........