Tischordnung Hochzeit

Tischordnung Hochzeitstafel

Braut und Bräutigam sitzen nie an der Kopf-, sondern immer in der Mitte einer Längsseite des Tisches. Alle Gäste sollen das Paar sehen können - und zwar von vorn. Die Frau sitzt rechts vom Mann. Die Eltern von Braut und Bräutigam sitzen in nächster Nähe ihrer Kinder.

Variante 1: 
Rechts neben der Braut sitzt ihr Schwiegervater, im Anschluss die Schwiegermutter. Links neben dem Bräutigam sitzt sein Schwiegervater, im Anschluss die Schwiegermutter. 

Variante 2: 
Der Brautvater sitzt seiner Tochter gegenüber, die Mutter des Bräutigams ihrem Sohn.Je näher ein Gast beim Brautpaar sitzt, desto größer die Ehre. Die Brautleute versammeln an ihrem Tisch beispielsweise Geschwister, Großeltern, Paten, den Pfarrer, Trauzeugen, Brautjungfern und Brautführer. Das Brautpaar und deren Eltern sitzen am Tisch nebeneinander. Alle anderen Paare werden - zur Förderung der Kommunikation - räumlich getrennt.

Die restlichen Gäste versucht man am besten mit viel Fingerspitzengefühl zu platzieren – Kriterien wären unter anderem Angehörige der Braut und des Bräutigams zu mischen, jedoch Familienmitglieder näher beieinander zu setzen. 
Versuchen Sie herauszufinden, welche Sympathien oder Antipathien die Gäste vielleicht haben und bestimmen Sie auch unter diesen Aspekten die Sitzordnung.

Besondere Rücksicht bei der Sitzordnung sollte auf ältere Gäste genommen werden. Diese fühlen sich meist in der Nähe der Band nicht wohl, da es ihnen zu laut ist und versuchen Sie auch Zugluft zu vermeiden.

Eine weitere Frage wäre, ob es einen eigenen Kindertisch gibt oder ob die Kinder neben Ihren Eltern sitzen. In der Regel ist es den Kindern egal wo sie sitzen, denn Rangordnung oder ähnliches kümmert sie wenig.

Erfahrungsgemäß ändert sich die Sitzordnung im Laufe des Abends, denn man tanzt einmal mit diesem und einmal mit einem anderen Partner, bleibt bei diesem oder jenem Gast sitzen um zu plaudern.

Tischordnung Hochzeit

Tischordnung - unser Tipp

Tischorndnung für die Hochzeit
Machen Sie ein Sitzordnungsmodell an einer Pinwand. Schneiden Sie Tischchen aus und platzieren Sie die Gäste einfach mal ein bisschen umher. Bei uns können Sie sich auch andere Tafelformen anschauen.