Region auswählen

Hochzeitsfotografie Trends

Die neusten Trends für Ihre Hochzeitsfotos

Damit Ihre Hochzeit auch in Erinnerung unvergesslich bleibt, haben wir die neusten Hochzeitsfotografietrends für Sie zusammengetragen.

Photobooth - Jeder darf Fotograf sein

Der Fotograf stellt direkt an der Hochzeitslocation eine Fotokabine auf oder installiert einen hübschen Hintergrund mit Kamera und Selbstauslöser. Dazu ein paar lustige Requisiten. Das besten an Photobooth ist, dass sich die Gäste und das Brautpaar selbst fotografieren können. Dabei entstehen lustige und unvergessliche Schnappschüsse. Je später die Stunde, desto witziger werden die Posen.

Fine-Art - authentische und gefühlvolle Fotos

Die Fine-Art-Fotografie ist für all jene Brautpaare interessant, die sich ausdruckstarke und gefühlvolle Bilder wünschen.
Der Fotograf hält stets Ausschau nach besonderen Momenten, die authentisch und nicht gestellt wirken. Dabei werde mit natürlichem Licht und echten Emotionen kunstvolle Bilder geschaffen.

After-Wedding -Shooting

Falls Ihnen eine Portrait-Fotoshooting am Tag der Hochzeit zu stressig ist, machen Sie es einfach danach. Die beliebten Portraits werden nicht am Tag der Hochzeit selbst, sondern an einem Fototermin im Anschluss aufgenommen. Vorteil ist vor allem, dass sich das Brautpaar viel mehr Zeit für die Fotos nehmen kann uns somit das Shooting entspannter ist. Natürlich muss sich Braut und Bräutigam wieder komplett in Schale werfen. Am besten vom Outfit bis zur Frisur und Make-up wie bei der Hochzeit

 

Foto: © JMG / pixelio.de