Region auswählen

HOCHZEITSSPIELE - 52 KARTEN GRÜSSE

52 KARTEN GRÜSS

 

Vorbereitung

Auf 52 Postkarten schreibt man die Adresse des Brautpaares. Zusätzlich schreibt man noch ein Datum auf die Karte, an dem diese abgeschickt werden soll. Bei 52 Karten kommt man somit durchs ganze Jahr. Als Datum nimmt man am besten den jeweiligen Wochenanfang.

Durchführung

Man hängt die Karten an einem allgemein zugänglichen Ort auf (Wandzeitung, Wäscheleine quer durch das Foyer etc.)

Die Gäste sollen sich im Laufe der Feier eine Karte nehmen und diese an dem vorgegebenem Datum an die Eheleute schicken.

 

So bekommt das Brautpaar hoffentlich ein Jahr lang jede Woche einen netten Gruß.

HOCHZEITSSPIELE - AUFGABEN FÜR DEN ABEND

AUFGABEN FÜR DEN ABEND

 

Auf der Rückseite der Tischkärtchen stehen Aufgaben, die jeder Gast an diesem Abend zu bewältigen hat.

 

zB.:

  • Tante Clara tanzt mit dem Bräutigam
  • Opa Klaus muss die Braut mit dem jüngsten, männlichen Gast fotographieren usw.

HOCHZEITSSPIELE - BALLONPOST

BALLONPOST

 

Ballons mit Überraschungen für's Brautpaar steigen in die Lüfte!!! 

Postkarten werden mit der Adresse des Brautpaares versehen und mit einem Text, der ungefähr lautet:

"Wir haben geheiratet. Am Tage unserer Hochzeit wurde diese Karte losgesendet. Wenn Sie sie finden, werfen Sie diese bitte in den nächsten Postkasten."

 

Ablauf


Jeder Gast bekommt eine Karte und schreibt eine Überraschung darauf (Einladung, Geschenk). 
Dann werden die Karten an Ballone gehängt, welche mit Ballongas gefüllt werden. 
Wenn alle fertig sind, werden alle Ballone zugleich losgelassen.

 

Nicht vergessen: Briefmarke auf die Postkarte kleben!

HOCHZEITSSPIELE - BILD MALEN

BILD MALEN

 

Ein selbstgemaltes Bild der Hochzeitsgesellschaft für das Brautpaar !!! 

Ein großes Poster mit beliebigem Motiv wird zerschnitten. Anschließend wird jeder Teil des Posters auf der Rückseite nummeriert.

Diese Nummern werden dann auf ein großes, weißes Plakat geschrieben, sodass wenn man Nummer auf Nummer legt das Poster wieder zusammengebaut wird.

 

Diese Teile werden nun an die Hochzeitsgesellschaft verkauft für z.B. 10 Euro. 
Jeder der einen Teil des Posters gekauft hat, muss den Bildausschnitt auf das leere Blatt Papier aufmalen.

 

Wenn das dann mit jedem einzelnen Bildteil geschieht, wird ein riesiges Bild von der Hochzeitsgesellschaft für das Brautpaar entstehen.

 

Alternativ kann anstelle eines großen Plakats auch eine Leinwand zum aufmalen der einzelnen Bildteile verwendet werden.

 


Sollten nicht alle Bildteile verkauft werden, kann ein Freiwilliger das Bild zu Ende malen sowie die einzelnen Kunstwerke verbinden.

 

 

So entsteht ein perfektes Erinnerungsstück an die Hochzeit, dass anschließend in den 4-Wänden von Braut und Bräutigam seinen Platz findet.

HOCHZEITSSPIELE - BRAUTSCHUHVERSTEIGERUNG

BRAUTSCHUHVERSTEIGERUNG

 

Bei der Brautschuh-Versteigerung wird der Braut ein Schuh abgenommen. Ein Gast bietet den ersten Betrag. Alle anderen Gästen müssen dieses Angebot übersteigern und die Differenz in bar an den Zeremonienmeister abgeben. (=Amerikanisch versteigern).

 

Ganz zum Schluß muss der Bräutigam den Schuh ablösen und seiner Braut zurückgeben.

 

Der Erlös ist für die Hochzeitsreise des Brautpaares bestimmt.

HOCHZEITSSPIELE - DER PO MEINES MANNES

DER PO MEINES MANNES

 

Den Ehemann am Po erkennen

 


Der Bräutigam und Freunde von ihm (oder andere Männer auf der Hochzeit) müssen sich in eine Reihe stellen, mit dem Rücken zum Publikum.

 

Die Braut muss dann den Mann durch Ertasten am Po erkennen.

Man kann dieses Spiel in 2 Varianten machen...einmal mit Hose und einmal etwas gewagter mit String Tanga....

HOCHZEITSSPIELE - DINGSDA

DINGSDA

 

Dieses Spiel kann mit 4 - 8 Personen gespielt werden, die sich alle als Schulkinder (Zöpfe, Schultasche, Schreibzeug, rote Backen etc.) verkleiden müssen.
(wie in der ORF-Fernsehsendung)

Das Brautpaar wird nach vorne gebeten. 
Die Schulkinder sitzen in einer Reihe und erklären bestimmte Wörter, die den anwesenden Gästen auf einem großen Plakat gezeigt werden, nur das Brautpaar sieht diese nicht. Natürlich müssen die Personen sich wie kleine Kinder verhalten und dementsprechend auch die Wörter erklären, einer nach dem andern. Bis das Paar das Wort erraten hat.

Das Spiel ist fertig wenn sie alle Wörter rausgefunden haben.

Die gesuchten Wörter können auch einen bestimmen Zusammenhang mit den beiden
Eheleuten haben (z. B. fährt der Mann gern Ski, sie macht Aerobic, Liebe machen etc.)

HOCHZEITSSPIELE - GERICHTSVERHANDLUNG

GERICHTSVERHANDLUNG

 

Vorbereitung

Aufbau eines kleinen Gerichtssaal auf der Bühne:

Tisch 2 Stühle für die Verteidigung
Tisch 1 Stuhl für die Klägerin 
Zeugenstand
kleiner Tisch für Schreiber 
erhöht, stehender Tisch oder Pult für Richter

Der Richter ist gleichzeitig auch der Vortragende!

Es geht aber auch mit weniger Aufwand. Für dieses Spiel benötigt man dann noch 4 Herren und eine Dame.


Rolle antwortet auf jede Frage immer mit 
1 Angeklagter Ja 
2 Klägerin Nein 
3 Zeuge Ich kann mich an nichts erinnern 
4 Schreiber gesiegelt und gestempelt 
5 Verteidiger das habe ich gemacht

Ablauf

Richter (Vortragender):

· "Ich eröffne die Verhandlung. Zuerst ein paar Fragen an den Angeklagten"
· Angeklagter wird in den Zeugenstand gerufen

· "Sie heißen Hantritt, sind der einzige Sohn und in Lamperthausen geboren?"
· "Sind Vater von 8 Kindern?"
· "Waren Sie mit der Klägerin näher bekannt?"
· "Hatten Sie intime Verhältnisse mit der Klägerin?" 
· "Sie haben jetzt ein Kind mit der Klägerin?"
· "Und vor vier Jahren schon Drillinge? "
(Angeklagten wieder zum Platz gehen lassen) 

Was sagt die Klägerin dazu:
· Stimmt das? 
· Was, Sie kennen den Herrn nicht? 
· Sie haben keine intimen Beziehungen miteinander gehabt? 
· Sind Sie mit dem Zeugen verschwägert oder näher bekannt? 

Jetzt befragen wir den Zeugen: ( Zeugen in den Zeugenstand rufen) 
· Sind Sie Herr Möchtegern? 
· Sie sind vor 65 Jahren in Mosbach geboren? ...

HOCHZEITSKUTSCHE

Hochzeitskutsche
Vorbereitung

Es werden Stühle in Form einer Hochzeitskutsche angeordnet. Das Brautpaar in der Kutsche, davor die Mütter als Kutscher, die beiden Väter als Pferde, die Trauzeugen als Räder.

Durchführung

Jetzt wird eine Geschichte von dem Prinzen und der Prinzessin erzählt, die ruhig ein wenig mit der realen Kennenlerngeschichte oder den Gewohnheiten des Brautpaares zu tun haben darf. Immer wenn in dieser Geschichte der Name der betreffenden Person genannt wird, so muss diese Aufstehen, um seinen Stuhl gehen und sich wieder hinsetzen. Bei Kutsche müssen alle aufstehen und um ihren Stuhl gehen.
Z.B.: Der Prinz (Bräutigam muss um den Stuhl gehen) wollte seine Prinzessin (Braut ..) suchen. Dazu sagte er den Kutschern (Mütter sind dran) sie sollen die Kutsche anspannen und die alle Räder überprüfen.. Der Kutscher spannt die Pferde vor die Kutsche, geht dann zum Prinzen und der Prinzessin um ihnen zu sagen die Kutsche sei bereit. Sie fahren nach ...(wohin das Brautpaar schon mal war, z.B. Mallorca). Der Kutscher treibt die Pferde an, um schnell anzukommen. usw. bis der Prinz glücklich mit der Prinzessin vereint ist...

HOCHZEITSSTREICHE

Hochzeitsstreiche
Seien Sie ein bisschen vorsichtig mit den Hochzeitsstreichen - gehen Sie nur so weit, wie Sie es auch ertragen würden.

Wohnung verkehrt :

Dinge werden von ihrem gewohnten Platz an einen anderen gelegt. Zum Beispiel, die Socken in den Kühlschrank oder Bücher in die Speisekammer und die Konserven in die Duschkabine. Passen Sie aber auf, dass Sie nur Verstecke verwenden, bei denen auch wieder alles gefunden wird.

Hindernisse durch Plastikbecher:

Stellen Sie Plastikbecher (Pappbecher könnten sich auflösen) in den Wohnungseingang und füllen Sie diese mit Wasser. So wird dem Brautpaar das Betreten der Wohnung erschwert.

Der "Kindsbaum":

Eine ca. 10m lange Stange, mit Querstreben wird mit Kindersachen "geschmückt". Danach wird sie im Vorgarten eingegraben und gut verankert. Auf einem Schild steht, dass das Brautpaar innerhalb eines Jahres Nachwuchs bekommen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird eine Brotzeit und 50 l Bier verlangt. Wird der Baum vor Ablauf des Jahres gefällt, so muss die Brotzeit ebenfalls gezahlt werden.

Schlüssel im Eis:

Versperren Sie die Schlafzimmertür und frieren Sie den Schlüssel in einem Gefäß mit Wasser ein. Kleben Sie einen Zettel an die Tür, mit einem Hinweis auf das Versteck. Natürlich soll das Brautpaar zuerst etwas suchen und so verraten Sie mit dem ersten Hinweis noch nicht, dass sich der Schlüssel im Gefrierfach befindet. Verwenden Sie ruhig 5 Stationen bis man endlich zum Kühlschrank kommt. Zu guter Letzt muss das Braut...

KERZENHERZ

Kerzenherz
Um Mitternacht wird vor das Brautpaar ein sehr großes, auf Pappe aufgemaltes Herz gelegt (auf den Boden oder Tisch). Vorher hat jeder Gast ein Teelicht bekommen. Jetzt werden alle angezündeten Teelichter im Halbdunkeln vor das Brautpaar auf das Herz gestellt, bis das komplette vorgemalte Herz mit Teelichtern bedeckt ist. Jeder Gast, der sein Teelicht auf das Herz stellt, der sollte in Gedanken/oder laut einen Wunsch für das Brautpaar nennen.

LOSE

Lose
Spielchen, wo sich für jeden Monat des folgenden Jahres Sachen ergeben, die jemand für das Brautpaar machen muss.
Also sowas wie "Weihnachtsmarkt", "Biergarten", "Spieleabend", "Sonntags Brötchen bringen"... das kann man dann so verpacken, dass es 12 Luftballons gibt, in jedem ein Los mit so einer Sache drin. Dann läuft die Musik, der Ballon wird immer rumgereicht, und bei demjenigen, der den Ballon in der Hand hält, wenn die Musik ausgeht, der muss diese Aufgabe dann machen.
Man nimmt zwölf Zettel (für jeden Monat einen), auf jeden Zettel schreibt man Geschenke oder Aufgaben drauf, was man dem Brautpaar schenken könnte. Hier einige Beispiele:

Dezember = man muss das Brautpaar zu einem Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt einladen
Januar= man muss vor dem Haus des Brautpaares einen Schneemann bauen oder den Gehweg vom Schnee frei schippen
Februar= man lädt das Brautpaar zu einem Besuch ins Thermalbad ein
März= man muss dem Brautpaar am Wochenende frische Brötchen fürs Frühstück bringen 
April= man lädt das Brautpaar in die Eisdiele ein, etc.

NOTFALL-SPIEL BEI REGEN

Notfall-Spiel bei Regen
Aus der Not eine Tugend machen und den Regen in die Feier "einbeziehen":

- ein Gefäß zu Beginn der Feier mitten in den Regen stellen und die Tropfen auffangen. 

dazu dann Wetten abschließen z.B. wie viel ml bis 24:00 Uhr aufgefangen werden und der Gewinner erhält einen Preis... oder für jeden ml muss jeder Gast 1 Euro in die Brautpaarkasse geben... weiterhin könntet ihr das Regenwasser um 24:00 Uhr versteigern. 

- dichtet (oder lasst dichten) ein "Regengedicht" in dem Vorteile des Regens vorkommen, z.B. er lässt bunte Regenbögen entstehen, ist erfrischend, belebt die Blumen, bringt Segen usw. Die Gedichtsammlung erhält dann das Brautpaar.

NUDELWALKERSPIEL

Nudelwalkerspiel
Man(n) versucht Frau einen Nudelwalker nur mit den Füssen zu übergeben!!!

Alle Männer der Hochzeitsgesellschaft stellen sich nebeneinander auf der einen Seite des Saales auf. Auf der anderen Seite stellen sich alle Frauen nebeneinander auf. (Es sollten, wenn geht gleich viel Frauen wie Männer sein) Danach nimmt ein Mann einen Nudelwalker zwischen die Füße und versucht diesen der ersten Frau in der Reihe, auch wieder zwischen die Füße zu übergeben. 
Die Frau, die das Holz übernommen hat gibt es nun dem nächsten Mann weiter, usw ...... So geht's dann weiter bis zur letzten Frau. 
Wer den Nudelwalker verliert, der zahlt der Frau bzw. dem Mann ein achterl Wein. Dazu spielt natürlich Musik.

PAKETREISE

Paketreise
Ein Paket wird von einer Person zur nächsten gereicht. Dabei geht es über Leute mit großen Nase, schönen Kleidern usw. Die komplette Geschichte: Vorbereitung: eine "Torte" aus 4 Klopapierrollen (drei unten, 1 obendrauf), 
einer Tortenunterlage und einem Tortendeckchen fertigen und dann das Ganze 
mit einer kleinen Schleife zusammenbinden oder mit Folie. Dieses kommt in 
einen Karton und wird verschnürt, an das Brautpaar adressiert und mit 
"Nicht stürzen" sowie "oben" beschriftet.

Spiel vorlesen: (Eine zweite Person steht neben dem Vortragenden 
und hält das Paket.)


Liebes Brautpaar!! (beide ansehen)

Jetzt ist der große Tag gekommen, 
auf den wir uns schon lang gefreut.
Drum haben wir uns vorgenommen,
mit Euch das Fest zu feiern heut'.

Wir gratulier'n von ganzem Herzen
Euch heut zu Eurem Hochzeitstag
und wünschen Friede, Glück und Segen,
dass Eure Liebe Früchte trag!

Der schönste Tag in Eurem Leben,
er mag für Euch der heut'ge sein;
und Euer Wunsch mög sich erfüllen:
Ein trautes Heim voll Sonnenschein.

Wir wünschen Euch nun alles Gute
auch für die Zukunft. - Wo Ihr seid,
mög Euch der Herrgott stets beschützen
vor Kummer, Not und allem Leid.

Wir beide, das ist sonnenklar,
möchten Euch noch etwas schenken.
Drum bitten wir die Gästeschar
den Blick auf dies Paket zu lenken.

Wir wollen auch nicht lange warten
und nutzen diese Stunde,
um gleich mit dem Paket zu starten.
Bitte, bildet eine große Runde. (Kreis bilden lassen von allen Gästen)...

QUIZ

Quiz
Eine Sache, um die Kommunikation zu fördern: Ein Quiz zu den anwesenden Gästen, das im Laufe des Abends gelöst werden soll und zu später Stunde aufgelöst wird (natürlich mit Preisverleihung):
Ein Bogen mit Fragen, z.B: Wer von den Anwesenden ist Arzt? Wer hat als letztes geheiratet? Wie viele Sprachen werden hier gesprochen? Wer hat die meisten Kinder? ... etc. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und schon die Vorbereitung kann viel Spass machen. Wichtig ist nicht so sehr, dass alle alles perfekt ausfüllen, sondern dass die Leute ins Gespräch kommen - Teamarbeit ist also auch erwünscht!

REISE NACH JERUSALEM

Reise nach Jerusalem
Wer sitzt oder wer den Hut als Letzter hat - verliert !!! 

Mehrere Paare tanzen. Einer hat einen Hut auf. Während die Musik spielt, wird der Hut weitergereicht. Wenn die Musik aufhört, scheidet das Paar aus, das den Hut hat. 

Es ist auch üblich dieses Spiel mit mehreren Stühlen zu spielen. Während die Musik spielt, tanzen alle um die, in einem Kreis aufgestellten, Stühle. Es ist immer ein oder zwei Stühle weniger als Personen die mitspielen. Wenn die Musik aufhört scheidet derjenige oder das Paar das keinen Stuhl bekommt aus.

SELBSTPORTRAIT

Selbstportrait
Jeder Gast malt sich auf ein Papier (9 mal 13 oder kleiner). Diese Bilder werden in einer großen Collage zusammengestellt und dem Brautpaar überreicht.

TOMBOLA FÜR DIE HOCHZEITSFEIER!

Tombola für die Hochzeitsfeier!
Tombola für die Hochzeitsfeier! 

Unsere Freunde machten eine Tombola, die Lose wurden um 1 Euro pro Stück verkauft. Natürlich gab es auch Nieten mit dem Text "Herzlichen Glückwunsch: Sie haben zum Glück nicht gewonnen!".
Als Ankündigung: Hauptpreise u.a. Traumreise für 2 Personen, BMW, 1 Welnesswoche, Candle-Light-Dinner (Ort nach Wahl).
Dann folgte die Preisverteilung:

Die Traumreise für 2 Personen entpuppte sich als 2 Schlaftabletten.
"BMW" --

WATTEBÄLLCHENSPIEL

Wattebällchenspiel
Jedes Pärchen bekommt zwei Schüsseln. Davon ist eine mit Wattebällchen gefüllt, die andere ist leer. Beide Partner bekommen Creme auf die Nase. Ziel des Spieles ist es, die Wattebällchen nur mit Hilfe der Creme-Nase von einer Schüssel in die andere zu bekommen. Der eine Partner hin, der andere wieder zurück. Es dürfen weder Hände noch Füße benutzt werden. Gewinnerpärchen bekommt nen Preis... wie immer! 

Und nicht vergessen! Diese Spiele machen doppelt so viel Spass, wenn sie auch noch gefilmt und fotografiert werden!!!

WIE GUT PASST DAS BRAUTPAAR ZUSAMMEN

Wie gut passt das Brautpaar zusammen
Spiele mit den Schuhen des Brautpaares!

Das Brautpaar setzt sich mit den Rücken aneinander auf zwei Stühle. Jeder hat einen Schuh des anderen und einen seiner Eigenen Schuhe in der Hand. 
Jetzt stellt die Hochzeitsgesellschaft Fragen an das Brautpaar. z.B. Wer hat zu Hause das Sagen? oder Wer fährt besser Auto? usw. Als Antwort heben die Brautleute den Schuh des Bräutigam wenn die Antwort der Mann ist, sonst heben Sie den Schuh der Braut. Bei jeder Übereinstimmung gibt es einen Kuss - bei jedem "Fehler" einen Schnaps für jeden !!! Es können so viele Fragen gestellt werden wie einem einfallen!!!