Region auswählen

Brautkleidboerse
slide

Blumenschmuck für die Hochzeit Burgenland

Blumenschmuck
Blumenschmuck

Hochzeitsfloristik Burgenland

Blumenschmuck für eure Hochzeit in Burgenland. Blumen, die schönste Sprache der Welt! Sie zaubern eine wunderbare Atmosphäre. Ohne sie wäre eine Hochzeit in Burgenland nur halb so schön. Die Braut in Burgenland sollte bei der Wahl ihres Hochzeitsfloristen regionale Blumenbinderinnen und Blumenhändler aus Burgenland bevorzugen. 

Blumenschmuck für die Hochzeit in Burgenland umfasst:

Brautstrauß in Burgenland
Haarschmuck
Blumenschmuck für die Kirche in Burgenland
Anstecker für die Gäste
Blumenschmuck für die Fahrzeuge
Rosenblätter für das Brautpaar
Tischschmuck für die Hochzeitsfeier
Blumenkinder
...

Brautstrauß für Ihre Hochzeit

Der Brautstrauß - traditioneller Hochzeitsbrauch

Brautstrauß in Burgenland - Tradition und Geschichte

Traditionell in Burgenland ist es die Aufgabe des Bräutigams, den Brautstrauß zu besorgen. Diesen überreicht er dann vor oder in der Kirche seiner Braut. Zum Ende der Feier existiert der Brauch des Brautstraußwerfens. Es versammeln sich alle unverheirateten Frauen hinter der Braut. Den Brautstrauß zu fangen gilt in Mitteleuropa und in Amerika als Omen für eine baldige Hochzeit.

Der Brautstrauß, wie er heute noch Verwendung findet, taucht das erste Mal in der Renaissance auf und diente einem sehr praktischen Sinn. Durch die damals übliche vernachlässigte Körperhygiene und den oftmals exzessiven Einsatz von Weihrauch herrschte während einer Hochzeit in der Kirche im Sinne des Wortes 'dicke Luft'. Die Brautsträuße der Renaissance waren reine Duftsträuße, die durch ihren intensiven Geruch die Braut vor Ohnmachtsanfällen während der Trauung bewahren sollten.

Ist die Braut Jungfrau, bestehen Strauß und Kranz aus Myrte; bei der zweiten Hochzeit werden traditionell dafür Orangenblüten verwendet.

Voller Blüte

Die Liebe in voller Blüte - Blumen für die Hochzeit Burgenland

Blumenschmuck für die Hochzeit

Duft und Farbenpracht für den schönsten Tag im Leben..

Ob standesamtlich oder kirchlich, der blühenden Phantasie, den Brautstrauß zu kreieren, sind keine Grenzen gesetzt. Kleine zarte Pflanzen oder großzügige Arrangements, farbenfroh oder einfarbig. Wasserfall-lang oder rund und lieblich. Passend zur Braut und ihrem Traumkleid, farblich abgestimmt mit dem Blumenschmuck der Hochzeit, vom Anstecksträußchen des Bräutigams, über das Brautauto bis hin zu den Blumen in der Kirche. Schön, wenn zwei heiraten. Da soll sich jeder daran erfreuen. Und gleich erkennen, dass ein Brautpaar dem schönsten Tag in seinem Leben entgegenfährt. Ob mit einer Kutsche oder einer Limousine, der Blumenschmuck für die Reise ins Glück ist der Wegweiser – mit bunten Kränzen, Bändern oder als duftende Kreation auf der Kühlerhaube. 

Auch die Brautjungfern dürfen mit ihrem Blumenstrauß aufblühen. Und die Kleinen der Hochzeitsgesellschaft streuen dem frisch getrauten Paar gerne Rosenblätter vor der Kirche.
Die Tischblumen harmonieren mit den Farbtönen der Hochzeitslocation. In ländlichen Gegenden sehen Blumenkränze einfach dufte aus. Nicht nur die Hochzeitstafel, auch der gesamte Festsaal darf sich an diesem Tag in ein Blütenmeer verwandeln.

Blumenscmuck

Blumendekoration - Blumenschmuck für die Hochzeit

Blumendekoration und im besonderem Maße Hochzeitsfloristik gehören zu einer echten Hochzeit einfach dazu. Blumen und ausgefallene Deko-Ideen geben dem schönsten Tag im Leben Romantik und Festlichkeit.

Angefangen vom Autoschmuck, der Tischdekoration, den Blumenansteckern für die Gäste oder der Kirchendekoration werden Ihre Hochzeit zu einem blühenden Erlebnis machen. Jede Blume hat Ihre Bedeutung. Sie sollten bei der Auswahl der Blumen auf Farblinien achten, aber auch die Bedeutung nicht außer Acht lassen.

Wo wird der Blumenschmuck benötigt: