Region auswählen

Livemusik

Hochzeitsmusik für die Hochzeitsfeier

Passende Musik für Ihre Hochzeitsfeier in

Ob eine Band, ein Duo oder ein Alleinunterhalter, die Stimmung hebt sich mit der richtigen Livemusik. Von der musikalischen Trauung bis zum Tanzabend begleiten Livemusiker den schönsten Tag und sorgen mit ihrem musikalischen Einsatz für Emotionen und gute Laune.

In unserem Branchenverzeichnis links finden Sie unter der Rubrik Musiker garantiert die richtigen Künstler für Ihre Hochzeit.

Hochzeits- DJ

HOCHZEITSMUSIK -

Allgemeines zur Hochzeitsmusik, Livemusik, DJ, Begleitung ...

Bitten Sie die Künstler um ein Demoband. Wenn demnächst ein öffentliches Konzert der betreffenden Band ansteht, sollten Sie sich live einen Eindruck verschaffen. Die passende Musik für Ihre Hochzeit bestimmt über die Stimmung an Ihrem schönsten Tag.

Achten Sie bei einem Discjockey auf eine angenehme Stimme und fragen Sie nach, wie er Hochzeiten gestaltet:
Moderiert er, animiert er zu Spielen oder hält er sich eher dezent im Hintergrund? Achten Sie im Gespräch darauf, ob er jede Hochzeit nach "Schema F" aufzieht oder ob er individuell auf das jeweilige Publikum eingeht!

Fragen zu den Kosten der Hochzeitsband

Klären Sie im Vorfeld ab, ob zusätzliche Kosten anfallen wie Gema-Gebühren, Anfahrts- und Übernachtungskosten. Sprechen Sie auch vorher ab, ob eventuelle Zeitüberschreitungen drin sind und was sie kosten.

Alles sollte unbedingt in einem schriftlichen Engagementvertrag festgehalten werden, damit Sie an der Hochzeit nicht plötzlich musikmäßig auf dem Trockenen sitzen - ist alles schon vorgekommen...

Piano Hochzeit

Hochzeitsmusik-Hochzeitsfeier-Abend

Am Abend darf ein Musikprogramm auf keinen Fall fehlen! Hier kommt es auf den festlichen Rahmen Ihrer Hochzeit an - von Volksmusik über Jazz-Club-Atmosphäre bis zu Pop-Klassikern ist alles drin.

Auf jeden Fall sollten Sie das musikalische Programm in professionelle Hände legen, damit es ein gelungenes Fest wird, bei dem alle Altersgruppen auf ihre Kosten kommen - schließlich will sich die Oma auch ein bisschen amüsieren und sollte beachtet werden! Ob Band oder DJ hängt im Wesentlichen mit dem Budget und dem Stil Ihrer Hochzeitsfeier zusammen.

Als Mittelweg können Sie beispielsweise eine Pianistin engagieren, die das Programm bis 23 Uhr übernimmt und für stimmungsvolle Hintergrundmusik während des Essens sorgt. Danach kommt die Musik „aus der Steckdose“ und wird von einem professionellen DJ aufgelegt. Dieser verfügt über das gesamte Repertoire von Brautwalzer, über Schlager bis zu den aktuellen Top-Hits und legt die verschiedenen Musikrichtungen je nach Publikum auf.