Region auswählen

Brautkleidboerse
slide

Hochzeitslocatio n St. Johann in Tirol - Hochzeitslocation Tirol

Dekanatspfarrkirche Maria Himmelfahrt

Heiraten in St. Johann in Tirol

St. Johann in Tirol (670 Meter Seehöhe) liegt inmitten des Leukentales, das sich von Jochberg bis nahe der bayerischen Grenze erstreckt. Mit seinen 8.500 Einwohnern ist St. Johann ein wirtschaftliches, mit seinen 4500 Gästebetten in den unterschiedlichsten Kategorien auch touristisches Zentrum der Region.

Dekanatspfarrkirche Maria Himmelfahrt

Die römisch-katholische Dekanatspfarrkirche St. Johann in Tirol, geweiht der Himmelfahrt Mariens, Johannes dem Täufer, Johannes dem Evangelisten sowie der hl. Katharina, befindet sich im Ortszentrum von St. Johann in Tirol auf 660 Meter Seehöhe.

Sie ist eine der größten und schönsten Barockkirchen des Tiroler Unterlandes und ist die Mutterpfarre des gesamten Leukentales.

Foto: TVB Kitzbüheler Alpen

St. Johann in Tirol: Sommerspaß und Wintermärchen

Sommerspaß und Wintermärchen locken die Kenner und Könner genauso wie die Bergeinsteiger und Skianfänger in das Herz der Region. St. Johann in Tirol (670 Meter Seehöhe) hat zwischen Almen und Abfahrten das ganze Jahr Saison und Angebote für alle Altersschichten - von der kleinen Wasserratte bis zum großen Kletterer.

Zu Füßen des Kaisermassivs sind Radler, Spaziergänger und Wanderer stets auf dem richtigen Weg. Per pedes, per Pedale oder auf dem Pferderücken geht’s zu den schönsten Hütten, Almen, Wasserfällen, Wildblumenwiesen oder auch zu gemütlichen Biergärten.

Bergwanderungen rund um St. Johann in Tirol sind dabei besondere Genusstouren. Mehr als 20 urige Jausenstationen, Hütten und Berggasthöfe servieren Selbstgemachtes vom eigenen oder von den umliegenden Höfen.

Wo im Sommer saftig-grün die Almwiesen leuchten, ziehen im Winter die Skiläufer und Snowboarder ihre Spuren in den Pulverschnee.

Quelle: TVB Kitzbüheler Alpen