Region auswählen

Brautkleidboerse

Alle Brautschleier von Birdcage bis Mantilla

Fingerspitzenschleier.jpg
Kapellenschleier.jpg
Ellbogenschleier.jpg
Kathedralen-Schleier.jpg
Langer Schleier.jpg
Blusher.jpg
Mantilla.jpg
Brautschleier

Die verschiedensten Brautschleier im Überblick

Der Brautschleier hat nicht nur eine lange Tradition, sondern ist auch ein wichtiges Accessoire für Ihren perfekten Auftritt bei Ihrer Hochzeit. Um bei der Auswahl des wichtigsten Brautaccessoires alles richtig zu machen, habe wir für Sie die verschiedensten Schleierarten hier zusammengefasst.

Ganz wichtig bei der Wahl des Brautschleiers ist, dass er den Stil des Brautkleides unterstreicht und nicht zu sehr ablenkt. 

 

Blusher 

Der Blusher ist ein kurzer feinmaschiger Brautschleier der ca. 30 - 60cm lang ist. Dieser Schleier passt zu fast jedem Kleid, sofern er nicht zu voluminös ist und ein Missverhältnis zum Brautkleid schafft. 

 

Ellbogen-Schleier

Wie der Name schon sagt, reicht dieser Schleier bis zu den Ellenbogen und misst bis zu 120cm. Der Ellenbogen-Schleier ist der meist getragenen Brautschleier und passt zu fast jedem Brautkleid. 

 

Fingerspitzen-Schleier

Der Fingerspitzen-Schleier reicht, wie der Name schon verrät, bis zu den Fingerspitzen. Besonders gut passt er zu vornehmen Empire- und Duchessekleider sowie zum A-Linien Schnitt. 

 

Langer Schleier

Dieser Schleier geht etwa bis zu den Waden oder streift schon fast den Boden. Er ist ideal für Hochzeitskleider ohne Schleppe.

 

Kapellen-Schleier 

Der Kapellen-Schleier ist mit seinen zwei Metern Länge schon fast eine Schleppe. Es versteht sich von selbst, dass er nur zu schlichten und eleganten Brautkleidern passt. Mit einem sehr auffallenden Kleid wäre dieser Schleier einfach zu viel des Guten. 

 

Kathedralen-Schleier 

Der drei Meter lange Kathedralen-Schleier ist vor allem bei Adelshochzeiten zu sehen. Natürlich braucht ein solcher Schleier den richtigen Rahmen und passt vor allem bei großen und pompösen Hochzeiten. Bei so viel Stoff ist es ratsam eine Schleierbeauftragte zu benennen. die sich um die drei Meter Schleier kümmert. 

 

Mantilla-Schleier 

Der Mantilla-Schleier kommt ursprünglich aus Spanien und ist mit feinster Spitze verziert. Er wird mit einem Kamm befestigt und schmiegt sich eng an Kopf und Körper. Besonders schön ist der Schleier bei schlichten Brautfrisuren und einem Kleid mit schmaler Linie. 

 

Birdcage

Der Birdcage ist ein kurzer grobmaschiger Schleier der übers Gesicht gelegt wird. Anders wie bei Blusher wird dieser nicht zurück geschlagen.