Region auswählen

Brautkleidboerse
Hochzeitsvideos
slide

Hochzeitslocation in der Wildschönau

Heiraten in der Wildschönau

Heiraten in der Wildschönau - Kitzbüheler Alpen

Hochzeit in der Wildschönau

Das romantische Hochtal ist ein echter Geheimtipp für Ja-Sager

Wer sich inmitten idyllischer Alpenkulisse das Ja-Wort geben möchte, ist in der Wildschönau genau richtig. Das Hochtal in den Kitzbüheler Alpen gilt als echter Geheimtipp, denn nahezu überall kann und darf geheiratet werden.

Heiraten wo Sie wollen

Ob auf den Gipfeln von Markbachjoch (1500 m) und Schatzberg (1898 m), im stilvollen Bergbauernmuseum z‘ Bach oder auf traditionelle Art in einerder vier Pfarrkirchen, wo Pfarrer und Diakon wahlweise katholisch oder evangelisch zelebrieren – für jeden Traum findet sich das passende Ambiente.

Zahlreiche Restaurants für Ihre Hochzeit

Darüber hinaus sind zahlreiche Gastgeber und Restaurants auf die Ausrichtung von Hochzeitsfeiern spezialisiert, um dem Brautpaar einen unvergesslichen Tag zu bescheren.

Kirchen der Wildschönau

Oberau: Pfarrkirche zur Hl. Margaretha

Eine Einmaligkeit in ganz Tirol ist die barocke Oberauer Kirche mit dem 52 Meter hohen Turm, ein Wahrzeichen des Tales. Wegen ihrer auffallenden Größe wird die Kirche auch manchmal der "Wildschönauer Dom" genannt. Schutzpatronin ist die Heilige Margarethe. 1394 wird die Oberauer Kirche erstmals erwähnt. Nachdem die Kirche 1719 einem Brand zum Opfer fiel, wurde mit dem Wiederaufbau der neuen Barockkirche begonnen.

Auffach: Pfarrkirche zum Hl. Nepomuk

Die Kirche wurde in einem tirolerischen, spätgotischen Stil errichtet. Die sog. "Kreuzaufsteckung" war im Jahre 1801. Die Kirche wurde, wegen der drohenden Hochwassergefahr, dem Hl. Johannes von Nepomuk geweiht. In den Jahren 1973, 1974, 1986 und 1987 wurde unter Pfarrer Sebastian Klingler die Kirche total renoviert. 1979 stellte man zum Gedenken an die tüchtigen Frauen beim Kirchenbau um 1800 eine alte, gesprungene Glocke aus dem Jahre 1688 vor der Kirche auf.

Thierbach: Pfarrkirche zum Hl. Michael

Vor 1791 wurde Thierbach seelsorglich von Alpbach betreut, im selben Jahr wurde mit dem Bau einer Kirche begonnen. Das Hochaltarbild des Kirchenpatrons St. Michael malte Josef Gold aus Salzburg (um 1880). Die Statuen stellen die Heiligen Joachim, Anna, Jakob und Johannes Nepomuk dar. Die restliche Ausstattung stammt aus der Erbauungszeit.

Niederau: Pfarrkirche zum Hl. Sixtus

Schon im Jahre 1409 bestand in Niederau eine kleine gotische Kirche, die 1499 vergrößert und um 1740 barockisiert wurde. Unter Pfarrer Franz Xafer Mayrhofer (1896-1935) wurde die Einrichtung und Ausstattung der Kirche weithin erneuert. Unter dem Pfarrer Alois Mayr wurde die Kirche 1970 nach Plänen von Architekt Prof. Clemens Holzmeister nach Westen erweitert, die Einrichtung erneuert bzw.
renoviert.

Jürgele-Niederau,_Kath._Pfarrkirche_hl._Sixtus.jpg
Jürgele-Thierbach,_Kath._Pfarrkirche_hl._Michael_.JPG
Erich-SchmidKirche_Oberau_innen.JPG
Jürgele-Thierbach,_Kath._Pfarrkirche_hl._Michael,_Altar.JPG
Erich-Schmid-Oberau-Wildschönau.JPG
Jürgele-Auffach,_Kath._Pfarrkirche_hl._Nepomuk,_Altarraum.JPG
Jürgele-Auffach,_Kath._Pfarrkirche_hl._Nepomuk.JPG
Jürgele-Niederau,_Kath._Pfarrkirche_hl._Sixtus_mit_Kriegerdenkmal,_Altarraum.jpg
Heiraten im Hotel Schneeberger - Wildschönau

Heiraten im Hotel Schneeberger in der Wildschönau

Hochzeitsfeier im Hotel und Restaurant Schneeberger

Gerne organisieren wir Ihre Hochzeit in unserem Hause. Unsere Terrasse eignet sich für einen wunderschönen Empfang im Freien. Verschiedene Tafelformen lassen sich in unserem Speiseraum einrichten.

Hochzeitslocation in der Wildschönau

Feien Sie Ihre Hochzeit in einer der schönsten Landschaften Tirols. Die Wildschönau liegt inmitten dem Wilder Kaiser und den Kitzbüheler Alpen.